Manuelle
Lymphdrainage*


Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperregionen wie Körperstamm, Arme und Beine, welche durch Traumata oder Operationen entstehen können.

 

Eine große Bedeutung hat die manuelle Lymphdrainage auch bei der Nachbehandlung operativer Eingriffe, bei denen Lymphknoten entfernt worden sind.


 
Massagebank
Die Technik besteht darin, mit sanften, kreisendem Druck auf das Lymphgefäßsystem einzuwirken und den Lymphfluß anzuregen.










Massagepraxis Annette Höner, Elverdisser Str. 93, 33729 
 Bielefeld-Milse, Tel: 0521/76817, Fax: 0521/7724707