Anette Höner
Fußreflexzonentherapie



Die Reflexzonentherapie am Fuß ist mehr als eine übliche Fußmassage, denn sie kann außer einer lokalen intensiven Durchblutung auch eine Verbesserung gestörter Organ- und Gewebefunktionen bewirken.

Die Fußreflexzonenmassage zeigt die bestehenden Verbindungen der verschiedenen Körperteile zu den Füßen. Mittels Fingerdruck und einer Massage der relativen Reflexzonen kann man so direkt auf die Körperteile bzw. Organe einwirken und sie je nach Dosis der Massage stimulieren bzw. entspannen und somit in ihr Gleichgewicht zurückbringen.

Massagebank
Diese Art der Behandlung eignet sich bei:

  • Rheumatischen Erkrankungen (Gelenkschmerzen)
  • Kreislaufproblemen
  • Verdauungsstörungen
  • Menstruationsschmerzen
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Verspannungszuständen

 




Massagepraxis Annette Höner, Elverdisser Str. 93, 33729 
 Bielefeld-Milse, Tel: 0521/76817, Fax: 0521/7724707