Anette Höner
Faszienbehandlung / Myofascial Release

 

Das Fasziennetz zieht sich um und durch alle Organe, Muskeln, Blutgefäße, Nerven und Knochen und gehört somit zur Umgebung jeder Körperzelle.

Dieses aus Bindegewebe geformte Netz ist unser verlässlicher Halteapparat.

Das Netz der Muskelfaszien verleiht uns Elastizität und Stabilität zugleich.


Durch chronisch erhöhte Spannung und Verfestigung
der Faszien kann es als Folge zu einer Verdichtung und Verkürzung im gelenknahen Muskel- und Fasziengewebe kommen.

Durch Myofascial Release können tief sitzende Verklebungen des Fasziengewebes gezielt durch genaue Manipulation der Faszien gelöst werden.

Gelenke können dadurch entlastet, Blockaden gelöst
und stereotype Bewegungsmuster aufgelöst werden.


Zur optimalen Umsetzung meiner myofaszialen Behandlungstechniken verweise ich auf die Teilnahme an der
Weiterbildung von Herrn Dr. Robert Schleip
„Faszien als Sinnesorgan“

in der Zeit vom 2. bis 4. Dezember 2016.

Weitergehende Informationen erhalten Sie hier:
wdr.de / versch. Videos zum Thema "Faszien"

[Quelle: Westdeutscher Rundfunk - Mediathek]

 

Massagepraxis Annette Höner, Elverdisser Str. 93, 33729 
 Bielefeld-Milse, Tel: 0521/76817, Fax: 0521/7724707